Montag, 8. April 2013

DROGHERIA BUONCONSIGLIO, ABRUZZEN


Die Drogerie Buonconsiglio ist aus dem Projekt dreier Jugendlicher mit besonderer Leidenschaft für die Gastronomie entstanden und dem Bedürfnis diese durch eine Auswahl an bestimmten nationalen önogastronomischen  Produkten und Kuren, die sie in ihrem Geschäft anbieten, weiterzugeben.



In dem Lokal werden Lebensmittel verkauft, die ausschließlich aus ökologischen und landwirtschaftlichen Produktionen stammen und darauf ausgerichtet sind, die italienische Esskultur zu pflegen.



Die Produkte werden aus den besten landwirtschaftlichen Handwerksbetrieben des Landes ausgewählt. Es wird eine breite Auswahl  an Käsesorten angeboten, von denen der Großteil aus roher Milch in kleinen lokalen Betrieben hergestellt wird. 



Die Wahl der angebotenen Weine beruht auf Weinen aus biodynamischer Produktion, die ohne oder mit wenig Beigabe von Schwefel hergestellt werden. Die verschiedenen Biere werden nach dem selben Kriterium ausgewählt. Nur nicht pastorisiertes Bier, das in kleinen Brauereien produziert wird, wird in der Drogerie Buonconsiglio verkauft.



Durch häufige Messebesuche haben wir ein kleines Netzwerk aus „Hersteller-Freunden“ aufgebaut, mit denen wir arbeiten und mit denen wir uns ständig austauschen um ein hohes Niveau unserer Leistung, die wir unseren Kunden anbieten, zu garantieren. Denn wir glauben, dass der gegenseitige Austausch zwischen uns, den Produzenten und den Kunden unsere Drogerie wichtig ist.



Was uns am meisten zufriedenstellt ist genau dieser ins Leben gerufene Austausch zwischen Produzenten und Kunden, der uns dazu bringt, uns ständig zu verbessern und neue Köstlichkeiten in unser Sortiment aufzunehmen.



Unsere Anspruch an die Zukunft ist es, eine Anlaufstelle für unsere Kunden zu werden und dadurch einen Ort zu schaffen, an dem der Kunde etwas über die Önogastronimie lernen und zu dessen Wachstum beitragen kann. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.