Freitag, 1. März 2013

RISTOTRABOCCO CUNGARELLE, ABRUZZEN


Der RistoTrabocco „Cungarelle“ in Vasto (ein für die abruzzesische Küste typischer Pfahlbau auf dem Meer zum Fischfang) entstand aus unserer grenzenlosen Liebe für das Meer und allem was damit zu tun hat. 



Seit der Wiederinstandsetzung des  Traboccos, ist es unsere Idee dem Besucher ein traumhaftes Erlebnis zu bieten: an einem einzigartigen Ort noch einmal die vergangenen Meerestraditionen zu 
erleben und nachzuempfinden. 




Direkt am Meer typische Gerichte der lokalen Küche anzubieten oder Führungen bei denen dem Besucher die traditionellen Fischfangtechniken gezeigt werden. Für uns ist es ein einmaliges Gefühl, das von Moment zu Moment gelebt werden muss, in absoluter Harmonie mit der Natur. Dabei kann jeder Augenblick als angenehmer Abstand zur Hektik der heutigen Zeit genossen werden.


Wir bieten eine einfache aber authentische Küche, die vom Gemüse bis zum Wein, vom Fisch bis zu den Nachspeisen bewusst mit Produkten der Region arbeitet. Unser Ziel ist es, ein nachhaltiges Produkt anzubieten, dass unseren Gästen zu Gute kommt  und sie verwöhnt, vom Abendessen unter Sternenhimmel begleitet vom Meeresrauschen bis hin zu Übernachtungsmöglichkeiten direkt am Meer.



Die positiven Rückmeldungen, teils in Form von  Rezensionen in wichtigen Zeitschriften zum Thema, treiben uns dazu an, uns weiter zu verbessern. 



In Zukunft möchten wir unser Angebot mit zusätzlichen Serviceleistungen erweitern, beispielsweise mit Schlauchbootsausflügen entlang der „Trabocchi“ Küste, Exkursionen in das Naturschutzgebiets „Punta Aderci“ oder zu den wunderschönen Tremiti-Inseln, Apnoetauchkurse, Angelkursen und einem Shuttle-Service zu den nahegelegenen Stränden und vielem mehr.
Wir möchten ihnen nur das Beste bieten! Sie sollen dabei traumhafte Erlebnisse am Meer haben!
Luca Conti
         Mirko Di Nanno
         Luca Di Nanno

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.